zaunruebe
 
  Home
  über mich
  => curiculum vitae
  => Literatur
  Hunde
  Pferde
  Imkern
  Garten
  Kontakt
  Impressum
  Gästebuch
  Links
curiculum vitae
curiculum vitae eines Stadtkindes

1972 - geboren in Frankfurt am Main
1977 - erstes Haustier, roter Perser Kater Cesar (natürlich durch Eltern hauptbetreut)
Ab 1990 gab es solange ich Zuhause lebte immer irgendwelche Haustiere wie Kaninchen, Hamster, Fische und Vögel.
1982 - fing ich mit dem Reitenlernen an und hatte bald mein erstes Pflegepony. Verbrachte meine komplette Teeniezeit sozusagen auf dem Ponyhof.
In der Schule habe ich zwei Berufspraktika gemacht als Pferdepfleger. Eines auf besagtem Ponyhof und das andere im "Frankfurter Reit- u. Fahrverein".
1990 - Kauf meines ersten Pferdes. Neues Wissen über Hengsthaltung, Jungpferdeaufzucht, Fütterung, Heugewinnung, Weidepflege etc. gewonnen.

In den folgenden Jahren habe ich mich mit Ideen Pferdegerechter Offenstallhaltung und Barhufpflege auseinander gesetzt. So das ich auch meine Pferde alle auf das Barhuflaufen umstellen habe lassen.

1992 - Bekam ich meinen ersten Hund, einen English Cocker Spaniel. Zu ihm kam dann noch mein erster American Pit Bull Terrier. Mit ihm fing ich an mich intensiv mit der Geschichte der Bulldograssen zu beschäftigen, sowie ab
2001 mit den neu aufkommenden Kampfhundeverordnungen in Deutschland.
Nachdem es nun schwer wurde eine Hundeschule zu finden in der man auch mit einem "Listenhund" arbeiten konnte habe ich mich intensiver mit verschiedenen Ausbildungsmethoden für Hunde auseinander gesetzt. Ich wollte weg von der klassischen Ausbildung im Hundesportverein, hin zu dem für mich schüssigeren Konzept des "komunikativen Trainings".

2005 - wurde ich nach dem ich einen Bericht über das Sacco-Cart Fahren in der Sendung "Hund Katze Maus" gesehen habe neugierig auf diesen Hundesport. Woraufhin ich Kontakt mit Petra Flechen aus diesem Bericht aufgenommen habe und nach einem Kurs bei ihr mit meinem Rüden D`Artagnan völlig begeistert davon bin und seither mit meinen Hunden fahre.

2007 - begann ich mich mit dem Backpacking für Hunde zu beschäftigen und bin seither in den kühleren Jahreszeiten auf einigen Outdoortouren mit den Hunden unterwegs.

2008 - habe ich in der Hundeschule "dogfidence" bei Jutta Knorr eine Ausbildung zum Hundetrainer begonnen. Welche auf den Grundlagen kommunikativen Trainings beruht.

2009 - Beratend den ersten Wurf APBT´s des BDKennels betreut. Co-Owner einer Nachwuchshündin dieses Wurfes.

2010 - Seit Herbst des Jahres bin ich nun Mitglied im Tierheim Hanau und habe die dortige Gassigänger-Schulung besucht sowie die eingeschränkte Sachkunde § 11, so das ich nun hier im Tierheim als Gassigänger für die Listenhunde tätig werden kann.

2011 - Zwei wöchiges Kennel-Praktikum absolviert um einmal selber den Alltag und vorallem Arbeitsablauf in einem größeren Sporthunde-Kennel zu erfahren.

- BDK´s Aramis auf einer Tschechichen Hundeausstellung ausgestellt. (Klasse: 13-18 Monate; Richter: M. Zwettler)
- BDK´s Loki ausgestellt. Hessensieger Junghunde IHV e.V. (Richter: D. Busse / Fr. Schneider)
- Dancer ausgestellt. Hessensieger Mischlinge IHV e.V. (Richter: Fr. Schneider)
Am 02.09. - 04.09.2011 habe an den Hundstagen mein "Marengo Fachberater" Zertifikat erhalten.

2012 - Ich habe habe auf diversen APBT-Shows im Europäischen Ausland Hunde in den Confirmation-Classes geshowed. Zum anderen mich intensiv in den Weightpulling-Sport eingearbeitet.

2013 -

....

 
   
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (13 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=